Schaltgerät ÜE-1S-230V

Brutto: 154,18Netto: 129,56Bruttopreis inkl. 19% MwSt.Nettopreis exkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

Das ÜE-1S ist eine Schaltgerät mit STOPP-Funktion für 8,2 kOhm oder 1,2 kOhm Schaltleisten.

Funktionsweise:

Die Auswerteelektronik dient zur Überwachung von Kontaktleisten auf Funktionsfähigkeit. Überwacht werden Kurzschluss und Unterbrechung in der Signalübertragung.

Der Abschlusswiderstand wird permanent überwacht. In einem Bereich von ca. 25% des Widerstandswertes wird das System als funktionsfähig erkannt und die beiden Relaiskontakte Klemme 5 und 4 sind geschlossen (Auslösekontakt für Antrieb). In diesem Zustand leuchten zur Signalisierung der Betriebsbereitschaft die grünen LED 2 und LED 3.

Wird die Kontaktleiste betätigt ändert sich der Widerstand des Systems auf 0 Ohm. Die beiden Relaiskontakte Kiemme 5 und 4 öffnen und LED 2 und LED 3 leuchten nicht mehr. Bei einem Kurzschluss im System ist das Verhalten identisch wie bei Betätigung der Kontaktleiste.

Bei einer Leitungsunterbrechung im System wird der Widerstand deutlich größer. Die beiden Relaiskontakte Klemme 5 und 4 öffnen und LED 2 und LED 3 leuchten nicht mehr. Bei nicht angeschlossener Kontaktleiste ist das Verhalten identisch wie bei Unterbrechung.

Eine Interne Gerätestörung (Verkleben der Relaiskontakte / nicht synchrone Auswertung) wird durch LED 1 rot angezeigt und kann durch die RESET-Taste quittiert werden.

 

Technische Daten:

Betriebsspannung230 V AC
Nennstrom35 mA
Schaltspannung230 VAC
Schaltstrommax. 3 A / 660 VA
Eingang8k2 Ohm / 1k2
Betriebstemperatur-20°C bis +70°C
SchutzartIP 54
Sicherheitskategorie3
GehäusePolycarbonat mit Klarsichtdeckel
Abmessungen140 mm x 80 mm x 65 mm (LxBxH)

Zusätzliche Informationen

Gewicht0,45 kg
Größe14 × 12 × 7 cm
Leistenwiderstand

8k2, 1k2

Spannungsversorgung

230 V

Eigenschaften

8k2 Leisten, Sicherheitskat. 3

Kanal

1 Kanal