Safety Bumper werden zur Absicherung von Quetsch- und Scherstellen eingesetzt. Die Einsatzbereiche sind vielfältig:

Maschinen, führerlose Transportsysteme, Hangartore, und bei allen bewegten Teilen, von denen eine Gefährdung ausgehen kann.

Sicherheitskontakt Puffer sind Sicherheitseinrichtungen an Transportfahrzeugen, FTS-Fahrzeugen, Hochregallagern, freibeweglichen Systemen und überall dort, wo größere Verformungswege der Sicherheitseinrichtung erforderlich sind.

Die kurze Ansprechzeit des Puffers sorgt beim Anfahren auf ein Hindernis für den sofortigen Steuerbefehl „Stopp“. Der Safety Bumper ASB besteht aus einem Schaumstoffkern, der mit einem Aluminium-Trägerprofil verklebt und mit vernetztem Polyurethan oder NBR-Gummi, als Schutz vor Beschädigungen oder Feuchtigkeit, behautet ist.

Im Innern des Bumpers befindet sich ein Sicherheitskontaktstreifen der bei Stauchung betätigt wird. Diese Information wird dann von der Auswertelektronik zum sofortigen „Stopp“ aller Bewegungen verarbeitet. Durch die Auswahl einer geeigneten Größe des Sicherheitskontakt Puffers wird auch bei trägen Systemen, durch die geringe Druckbelastung die zur Auslösung notwendig ist, ein sicheres Stoppen gewährleistet.

Safety Bumper sind Sicherheitseinrichtungen an Transportfahrzeugen, FTS-Fahrzeugen, Hochregallagern, freibeweglichen Systemen und überall dort, wo größere Verformungswege der Sicherheitseinrichtung erforderlich sind. Die kurze Ansprechzeit des Bumpers sorgt beim Anfahren auf ein Hindernis für den sofortigen Steuerbefehl Stopp und durch seinen weichen Schaumstoffkern für einen langen Brems- und Nachlaufweg. So können Personen und Materialien optimal geschützt werden.

Der Safety Bumper ASB ist in Längen bis zu 3000 mm lieferbar. Die Kabelausgänge befinden sich jeweils an den Enden des Bumpers. Sonderausführungen auf Anfrage!


…oder anrufen:
+49 5151-82 22 31

Aktuell ist der Shop noch im Aufbau. Bei Fragen rufen Sie uns einfach an!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner